Teammitglied: ClaimXperience-Projekte

Updated by Jennifer B.

Überblick
ClaimXperience-Projekte, auch Schadensfälle genannt, enthalten Informationen zur Zusammenarbeit, die von Versicherungsnehmern und anderen Teammitgliedern während der gesamten Projektdauer über ClaimXperience ausgetauscht werden.
Grundlegende Informationen zur Projekterstellung
Wenn Ihr Unternehmen Ihnen die entsprechenden Rechte erteilt hat, können Sie Projekte aus ClaimXperience, XactAnalysis, Xactimate oder ContentsTrack erstellen. Sie können jedoch kein ClaimXperience-Projekt erstellen, wenn bereits eines mit der gleichen Fallnummer und dem gleichen Versicherungsnehmer existiert.

Wenn Sie ein ClaimXperience-Projekt anlegen, werden Sie automatisch als Hauptansprechpartner zugewiesen und können einen Versicherungsnehmer zur Teilnahme an dem Projekt einladen. Sie können den Versicherungsnehmer zum Zeitpunkt der Projekterstellung einladen, sollten dies aber nur dann tun, wenn Sie möchten, dass er sofort ein Konto einrichtet und Zugang zu seinem Antrag hat. Sie sollten einen Versicherungsnehmer nicht zur Teilnahme an einem Projekt einladen, wenn Sie nur einen Live-Anruf für die Videozusammenarbeit durchführen wollen.
Erstellen Sie ein Projekt in ClaimXperience
  1. Melden Sie sich bei ClaimXperience an.
  2. Wählen Sie Neues Projekt Erstellen in der Kopfzeile unter Ihrem Namen aus.
  1. Geben Sie die Projektinformationen in die Schublade Neues Projekt erstellen ein. Erforderliche Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.
  1. Wählen Sie Erstellen aus.
Ändern Sie den Status eines Projekts

Aus Gründen der Compliance können Projekte nicht abgebrochen oder gelöscht werden. Sie können jedoch den Status eines Projekts als „Abgeschlossen“ oder „Archiviert“ kennzeichnen. Beide Optionen entfernen das Projekt aus der Standardansicht der Schadenbibliothek.

Wenn Sie den Status eines Projekts ändern, können Sie den Filter in der Schaden-/Leistungsbibliothek verwenden, um nur die Projekte mit einem bestimmten Status anzuzeigen. Dadurch wird die Anzahl der angezeigten Projekte reduziert und die Suche nach dem gewünschten Projekt erleichtert.

Die Änderung des Status eines Projekts in ClaimXperience wirkt sich nicht auf den XactAnalysis-Status aus, auch wenn das Projekt mit einer Zuordnung verknüpft ist. Außerdem hat die Änderung des Status keine Auswirkungen auf die Fähigkeit eines Teammitglieds oder Teilnehmers dieses Projekts, neue Inhalte zu diesem Projekt hinzuzufügen.

Option 1

  1. Machen Sie das Projekt in Ihrer Schadenbibliothek ausfindig.
  2. Öffnen Sie das Aktionsmenü, indem Sie auf die vertikale Ellipse in der Projektzeile klicken.
  1. Wählen Sie den Status des Projekts aus.

Option 2

  1. Machen Sie das Projekt in Ihrer Schadenbibliothek ausfindig.
  2. Öffnen Sie das Aktionsmenü, indem Sie die vertikale Ellipse in der Projektzeile auswählen.
  1. Wählen Sie Projektdetails aus.
  1. Wählen Sie in der Schublade mit den Projektdetails das Symbol Bearbeiten aus.
  1. Wählen Sie den Status aus dem Dropdown-Menü Status.
  1. Klicken Sie auf Speichern.

Option 3

  1. Aktivieren Sie in der Schadenbibliothek die Kontrollkästchen für die Projekte, deren Status Sie ändern möchten.
  1. Wählen Sie Status ändern unter Ihrem Namen oben auf Ihrem Bildschirm aus.
  1. Wählen Sie den Status aus.
  1. Klicken Sie auf Speichern.


How did we do?