Versicherungsnehmer: Übersicht über die Dateien

Updated by Jennifer B.

Dateien, einschließlich Audio- und Videodateien, Dokumente und Bilder, sind ein wichtiger Bestandteil Ihres Schadenfalls. Aus diesem Grund enthält ClaimXperience ein Modul, in dem die zu Ihrem Schadenfall hochgeladenen Dateien gespeichert werden.

Dies sind die Dateitypen, die ClaimXperience derzeit unterstützt.

  • Audio: MP3, OGG, WAV
  • Dokumente: CSV, DOC, DOCX, EML, ESX, MSG, PDF, XLS, XLSX
  • Bilder: BMP, JPEG, JPG, PNG, ZIP
  • Videos: 3GP, 3GPP, AVI, GIF, M4A, M4V, MOV, MP4, MPEG, WMV

Wenn Sie ClaimXperience verwenden, kann Ihr Versicherungsunternehmen auf alle Dateien zugreifen, die Sie für Ihren Anspruch hochladen. Wenn Sie mit einem Teammitglied von ClaimXperience zusammenarbeiten, das nicht zu Ihrem Versicherungsunternehmen gehört, können Sie auch für ihn Dateien in ClaimXperience freigeben.

Wenn Sie mit einem Teammitglied von ClaimXperience zusammenarbeiten, das nicht zu Ihrem Versicherungsunternehmen gehört, können Sie auch für diese Person Dateien in ClaimXperience freigeben.

Alle Dateien in ClaimXperience bleiben zusammen mit Ihren Informationen zum Schaden erhalten, auch wenn Ihr Schadenfall abgeschlossen ist.


How did we do?